Männliche D-Jugend zu Gast bei den Handballfreunden von SV Vorwärts Gronau 2

Heute waren wir zu Gast bei den Handballern von Vorwärts Gronau. 

Es galt eine Vielzahl von Spielern zu ersetzen. Alleine 7 Spieler standen uns nicht zur Verfügung.

Dennoch konnten wir wieder eine schlagkräftige Mannschaft stellen. Es zeigt sich immer mehr, dass ein breit aufgestellter Kader zum Erreichen der Saisonziele von Vorteil ist. 

Das Spiel selbst begannen wir wieder höchst konzentriert. Da wir keine spielstarke Mannschaft erwarteten, wurde von uns von Anfang an sehr hoch verteidigt. Daraus resultierten die erhofften schnellen Ballgewinne und wir konnten durch schnelle Vorwärtsbewegungen relativ einfache Tore erzielen. 

Bemerkenswert war die geschlossene Mannschaftsleistung und der unbedingte Wille, auch bei einer sehr hohen Führung, weiter konsequent nach vorne zu spielen und Tore zu erzielen. 

Durch eine konsequente, super starke Abwehrleistung von allen Beteiligten und ein konzentriertes schnelles Angriffsspiel konnten wir das Spiel mit 4 : 22 Toren für uns entscheiden.

Ähnliche Beiträge

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.