Männliche D - SV Vorwärts Gronau 2

Männliche D-Jugend schlägt Gronau deutlich

Am Samstag Nachmittag hatten wir die Handballfreunde aus Gronau in eigener Halle zu Gast. Die bisherigen Spielergebnisse der Gronauer Mannschaft ließ die Vermutung aufkommen, dass dieses Heimspiel gewonnen werden könnte.

Die ersten Spielminuten dämpften die Euphorie ein wenig. Zwar war der Gegner körperlich unterlegen, aber durch eine relativ schläfrige Abwehrleistung unserer Mannschaft, waren wir nicht in der Lage an den Ball zu kommen. Sämtliche Versuche endeten oftmals in Freiwurfentscheidungen für die Gronauer. Hinzu kam wieder einmal unsere anfängliche Abschlussschwäche, was dazu führte, dass wir mit 9:2 Toren in die Halbzeitpause gingen.
In der Halbzeitansprache wurden dann Abläufe besprochen, die wir in der zweiten Hälfte besser umsetzen wollten. Folgerichtig wurde der zweite Durchgang von uns engagierter gestaltet, mit wirklich sehenswerten und gut herausgespielten Torabschlüssen. Die Treffgenauigkeit erhöhte sich deutlich, so dass die Gronauer letztlich nicht mehr viel entgegensetzen konnten.

Letztendlich verdient haben wir die zwei Punkte in Stadtlohn behalten, Endstand 25:3.

Ähnliche Beiträge

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.